Drucken

Verbändeübergreifendes Schreiben zur Klärschlammentsorgung in Brandenburg

Mit ihrem Schreiben vom 24.01.2019 wollen die zeichnenden Verbände auf die drängende Problematik der Klärschlammentsorgung in Brandenburg aufgrund der im Jahr 2017 erfolgten gesetzlichen Neuordnung der Klärschlammverwertung hinweisen. Sie bitten darin den Ministerpräsidenten und die Landtagsfraktionen, mit allen Beteiligten gemeinsam einen pragmatischen Lösungsweg zu erarbeiten.

Nachstehend finden Sie den vollständigen Text des gemeinsamen Schreibens als PDF-Dokument.

Ansprechpartner

Suche

Anmelden für BDEW plus